Nachrichten

06.09.2017

KJP zwischen Kuchen und Kunst Aktuelles

Am letzten Wochenende fand bei uns in Weida wieder der Kuchenmarkt statt. Dabei waren wir am Wochenende mit einem Stand im Semmelweißpark, an dem wir Kuchen und Crêpes verkauft haben, vertreten. Außerdem unterstütze uns Rico Schulz mit seinem Küchlestand auf dem Markt bei der Spendensammlung.

Der Eigentliche Höhepunkt unserer Aktivitäten fand jedoch am Sonntag statt ... die Bekanntgabe unseres 4. Weidaer Nachwuchsbäckers ... diesmal zusammen mit der Kühr der Weidschen Kuchenfrau auf der Bühne vor dem Rathaus. Den ersten Platz belegte Lucille Schettler. Herzlichen Glückwunsch an die Siegerin und ein Dankeschön an alle sieben Teilnehmer/innen. Es waren alle Kuchen äußerst lecker! [weiterlesen]


30.08.2017

„Weida rockt“ beginnt traumhaft in der Osterburg Aktuelles

… wie sonst auch, bei der Kulisse … und endet vorzeitig nach 5 von 6 Bands um Mitternacht im strömenden Regen. Schade, denn es hatte alles so schön angefangen. 

 

Bereits um 19 Uhr pilgerten bei weitem mehr Besucher als im Vorjahr in den Burghof um coole Livemusik in allen Fassetten zu hören. Dabei bewies Mike Reichenbächer als Musikexperte bei der Programmzusammenstellung einmal mehr, dass er von seinem Handwerk etwas versteht. [weiterlesen]


25.08.2017

Judoka, Mezőtúr! Aktuelles

Für das Wochenende vom 18. - 20.8.2017 gab es aufgrund der nunmehr bereits 20 jährigen Städtepartnerschaft zwischen Weida und Mezötúr eine Einladung nach Ungarn. Durch eine europäische Förderung konnte die Stadtverwaltung Mezötúr eine europäische Jugendbegegnung organisieren. Delegationen junger Leute aus 6 Ländern fanden sich zusammen, diskutierten über Europa, schlossen trotz Sprachbarrieren neue Freundschaften und feierten gemeinsam den Nationalfeiertag Ungarns. Weida war vertreten durch Mitglieder des Kinder- und Jugendparlamentes unter Begleitung von  [weiterlesen]


11.08.2017

MarioKart-Challenge im Freibad Aktuelles

Am Samstag, den 06.08., machten sich 18 Jugendliche zur Beachparty auf die Rennstrecke und traten in 11 Rennen auf vier Runden verteilt gegeneinander an.
An jedem Rennen nahmen jeweils vier bzw. drei Fahrer teil. Immer der Erst- und Zweitplatzierte kamen eine Runde weiter und bekamen eine Freikarte für das Sommerbad.
Alle Rennen wurden von Ella Hemmann kommentiert. Im Finale konnte sich Lucas Förster gegen Daniel, Louis und Marvin durchsetzen. [weiterlesen]


Backwettbewerb Aktuelles